Bereits am 24. März 2013 fand in diesem Jahr die Saisoneröffnung 2013, das Anangeln, an unserem Altarm in Heldenbergen statt. Folgend ein Bericht von Peter Schäfer.

Anangeln 2013

 

Als ich am Morgen des 24. März 2013 gegen 6:00 Uhr vor der Angelhütte aus dem Auto stieg, wehte mir zunächst ein eisigkalter Wind um die Ohren. Markus und Johnny waren wider Erwarten trotzdem schon fleißig bei der Arbeit und belegten Brötchen für die, hoffentlich in Scharen herbeieilenden, Angler.

 

Auch der Kaffee war schon gekocht.

 

Jetzt wurden noch schnell die Angelplätze ausgesteckt und dann trafen auch schon die ersten Angelkameraden ein, um sich ihre Plätze auszulosen.

 

Wie jedes Jahr wurden dabei auch wieder die Jahresfischereischeine auf ihre Laufzeit geprüft, um hier für den Rest des Jahres unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

 

Jetzt noch ein Kaffee und ein Brötchen oder auch zwei und dann hinaus ans Gewässer.

 

War der bitterkalte Wind auf der Hüttenseite des Altarms auch schon für hartgesottene Angler eine Herausforderung, so gestaltete er sich auf dem geraden Stück unseres Altarms, gegenüber der evangelischen Kirche zum echten Härtetest.

Nach kurzer Zeit waren die Finger steif gefroren und das Montieren der Angel kaum noch machbar. Glücklich der, der seine Angel schon vorher montiert hatte.

 

Letztendlich ließ sich aber niemand, auch nicht unsere 2 mitangelnden Frauen, dadurch vom Angeln abhalten.

 

Um 10:00 Uhr war Aufwärmpause angesagt, da war eine heiße Rindswurst genau das richtige Mittel um die Körpertemperatur wieder in den normalen Bereich zu bringen.

 

Eine weitere Hilfe beim Warmhalten der unerschrockenen Angler waren dann die Fische, denn die sorgten durch ihr fleißiges Beißverhalten für Kurzweil und Bewegung am Wasser, so dass niemandem Unterkühlung drohte.

 

Insgesamt wurden von den 18 anwesenden Anglern, davon 5 Jugendliche, 53 Fische, also im Schnitt von jedem Angler 3, gefangen.

 

Als nach dem Angeln die gefangenen Fische versorgt waren, eröffneten wir mit der diesjährigen Angel- auch noch die Grillsaison 2013 mit leckeren Bratwürsten und ließen die Veranstaltung in gemütlicher Runde ausklingen.

 

Peter Schäfer